Anreisen lohnt sich in Mörbisch zum ersten Jubiläum - 5. Internationales Schwimmfestival Neusiedler See

Der Termin für 2017 wurde mit der Gemeinde für 23.- 25.6. festgelegt, wie immer rund um die Sonnwendfeier. Neu wird erstmals zum 5 jährigen Jubiläum die klassische Seequerung, diesmal Illmitz - Mörbisch, wieder aufleben. An der Umsetzung arbeiten wir bereits: Gespräche mit der Gemeinde Illmitz, den Behörden für die notwendigen Streckengenehmigungen, den Yachtclubs und der Schiffahrt als Unterstützer sind im Gange. Auch 2017 ist das Schwimmfestival Teil der Global Swim Serie - diesmal mit den beiden Strecken der Seequerung Illmitz-Mörbisch über 3,5 km am Samstag und der 5 km Inselumrundung am Sonntag. Die Seequerung und Inselumrundung bieten zusammen eine neue spannende Doppelwertung "Queen & King of the Lake" mit einigen Besonderheiten für alle Starter. Weitere Kooperation sind in Vorbereitung und folgen bis Ende des Jahres. Die Online - Anmeldung öffnet wie jedes Jahr am 1.1.2017 mit der "Pummering" um 00.01

@ Seequerung: Bereits im September erfolgte die Ausmessung und Tiefenmessung der Strecke, gemeinsam mit unserem Wasserchef Franz Frühauf und dem Team vom Yachtclub Mörbisch. Vor Jahren konnte man noch durchmarschieren. Diese Zeiten sind vorbei. Seit einigen Jahren ist der Seestand ca. 20- 25 cm höher und wechselt im Laufe des Jahres je nach Sonnendauer und Wind etwas. Auch Seeverfrachtungen durch Sturm machen einen Unterschied. Mittels Echolot und Handmessung wurde quer über die Strecke die Tiefe kontrolliert. Es wurden durchgehend 1.60 - 1.70 m gemessen. Also beste Schwimmtiefen. Die kürzeste Strecke ins Ziel betrug knapp 3,5 km. 

@ Global Swim Serie: unsere Starter bei der Querung und der Inselumrundung sind damit automatisch in einem weltweiten Ranking eingebunden und können sich mit 40.000 Athletinnen weltweit vergleichen.

@ Austrian Open Water Cup: 2017 ist die Seequerung Illmitz-Mörbisch offizieller Bewerb des 6. Austrian Open Water Cups.

Aber auch die Kombiwertung "Queen & King of the lake" (bestehend aus Seequerung und 5 km Inselumrundung) wird weiter aufgewertet. Wir lassen uns einiges dazu einfallen, mehr dazu später .

Weitere Kooperationen und Neuerungen sind in Ausarbeitung. U.a. bewirbt sich Mörbisch für den Open Water Nachwuchscup und wird zur Vorbereitung ein Schwimmcamp mit einem prominenten Open Water Schwimmer durchführen etc.

Zum 5 jährigen Jubiläum sollen aber noch weitere Ideen umgesetzt werden und einige "Zuckerln" für unsere Starter bringen. 

Der 2. Burgenländische Schulaquathlon wird am Freitag 23.6. in Mörbisch durchgeführt werden. 

Wir halten Euch über unsere weiteren Neuerungen informiert. Vorbeischauen lohnt sich ... 

Deutsch