News

Hier finden Sie das Video vom Schwimm Festival 2014!
Hier finden Sie das Video vom Charity Event am Freitag!
Hier finden Sie das komplette Schwimmprorgramm und die Highlights des Rahmenprogrammes
Ein umfangreiches Paket lädt 2014 zum Mitmachen ein. Ideal für Jedermann, egal ob aktiv oder zuschauend - im Rahmen der Sportmesse, bei den Spezialprogrammen und oder Jedermann Bewerben. Auch für kurzfristig Entschlossene
Die Schwimmschule Steiner Wiens führende Schwimmschule, bietet umfangreiche Schwimmkurse während des gesamten Events an. 2 Schwimmtrainer werden laufend präsent sein und Kurse von Anfänger bis Fortgeschrittene, für Erwachsene und Kids anbieten, sowohl privat als auch in Kursen. Zur Verfügung steht ein beheiztes Becken in der Schwimmbad-Arena und/oder Freiwasserschimmen im 1,7 m tiefen Schwimmkanal.
Foto Johanna Gerstbauer
Vorjahressieger verteidigen die Titel - spannende und hochklassige Wettkämpfe sind gesichert. Johanna Gerstbauer, die Gesamtsiegerin (inkl. Männer) über 5 km aus dem Vorjahr ist wieder am Start und kommt direkt vom Europacup aus Ungarn. Diesmal wird sie es mit Johannes Dürr sehr schwer haben, ihren souveränen Sieg aus dem Vorjahr zu verteidigen. Aber auch 12 Stunden Weltrekordler Christopher Beck möchte dieses Jahr ein Wörtchen mitreden. Er startet ebenso wie Sarah Frühwirth am Vortag auch über 3,8 km. Aus dem Triathlonbereich hat sich der amtierende Staatsmeister über die Ironmandistanz Georg Swoboda angesagt. Die Nennliste ergänzt sich laufend und so können wir uns auf spannende Bewerbe freuen.
Unter Mitwirkung des Landeshauptmannes Hans Niessl wird die Zielsetzung und das Programm des Schwimmfestival Neusiedler See der Presse vorgestellt. An Board eines Ausflugsschiffes der Drescher Linien wurde die 5 km Open Water Strecke, die Königsdisziplin des Schwimmfestivals, abgefahren. Schwerpunkte für 2014 liegen in der Ergänzung durch einen Charity Fun Aquathlon für die Österreichische Muskelforschung, der die kompletten Einnahmen zugute kommen. Weiters wird das Rahmenprogramm erweitert durch verschiedene Stationen des ASVÖ Bewegungsprogrammes mit Mini Soccer, Floomie etc und Schwimmkurse für Jedermann. Der Beitrag des Landeshauptmann kann unter folgenden Link gehört werden: